Meine Buchtipps für Solopreneure

Bücher sind für mich geronnenes Wissen. Vieles von dem was ich heute nutze und wie ich heute handle, habe ich durch Bücher gelernt. Bücher sind unglaublich wichtig. Aber es gibt noch einen weiteren Grund, warum Bücher so wichtig sind. Man kann dir alles wegnehmen, aber das Wissen in deinem Kopf kann dir keiner nehmen.

So habe ich dir hier die Bücher zusammengestellt, die ich gelesen habe und die ich für unglaublich wertvoll halte. Einige Bücher habe ich nur in der englischen Version gelesen. Diese liste ich dann auch mit dem englischen Titel hier auf. Falls es eine deutsche Version gibt, kann ich dir nicht garantieren, ob die Übersetzung dem inhaltlichen Wert entspricht.

Anmerkung: Bitte beachtet, dass die Links zum Teil Affiliate Links sind und ich erhalte (ohne das du dadurch Extrakosten hast) eine Umsatzbeteiligung, wenn du über diese Links etwas kaufst. Ich empfehle diese Bücher, weil ich sie gelesen habe und für wertvoll halte, nicht wegen einer Umsatzbeteiligung, die ich vielleicht erhalte wenn du kaufst. Bitte gebe kein Geld für etwas aus, was du nicht wirklich nützlich findest!

  • Solopreneur – alleine schneller am Ziel von Brigitte und Ehrenfried Conta Gromberg
    Das Buch ist eine Blaupause meines Lebens und beschreibt genau das, wie ich mein Leben als Entrepreneur lebe. Eine wunderbare Handlungsanweisung aus der Praxis und das erste Buch, die dieses Thema mal sehr gut aufbereitet.
  • Kopf schlägt Kapital von Günter Faltin
    Ein wunderbares Buch, wie wir mit den heutigen Möglichkeiten als Entrepreneure ohne Bank und mit einer durchdachten Idee ein Business aufbauen können. Viele meiner heutigen Aktivitäten wurden durch dieses Buch geprägt.
  • The Long Tail von Chris Anderson
    Ein Buch über die Nische und wie das Internet heute die Begrenzung der Regalmeter aufhebt. Dieses Buch erklärt in einer sehr guten und nachvollziehbaren Weise und hat mir geholfen zu verstehen, warum die Nische ein so erfolgreiches Konzept ist.
  • Epic Content Marketing von Joe Pulitzi
    Dieses Buch beschreibt sehr schön, warum es so viel Sinn macht sein Wissen weiter zu geben und damit Vertrauen und einen Business aufzubauen.
  • Launch: An Internet Millionaire’s Secret Formula To Sell Almost Anything Online von Jeff Walker
    Ein sehr praxisorientiertes Buch darüber, wie ich Produkte oder Dienstleitungen über das Internet vermarkten kann. Jeff beschreibt sehr persönlich, wie er selbst diese Methode entwickelt und sehr erfolgreich angewendet hat. Seit dem setzte ich selbst Launch’s ein und muss sagen, es funktioniert und ich habe dadurch deutlich fokussiertere Emaillisten mit begeisterten Teilnehmern.
  • Business Model Generation von Alexander Osterwalder
    Das Buch über die Visualisierung und Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen. Durch dieses Buch wurde es mir möglich, für meine Ideen ein passendes Geschäftsmodell zu entwickeln und zu erproben. Ich nutze diese Art der Visualisierung mittlerweile jedes mal, wenn ich eine neue Idee umsetze.
  • Remote: Office Not Required von Jason Fried und David Hansson
    Ein wunderbares Buch über die heutigen Möglichkeiten, ohne jedes Büro zu arbeiten. Ich habe auf Basis dieses Buch begonnen, meine Unternehmungen weitestgehend zu virtualisieren.
  • Rework von Jason Fried
    Ein Buch, das wunderbar die heutigen Möglichkeiten beschreibt, wie wir mit einem kleinem Unternehmen, verteilt um die ganze Welt, ein extrem spannendes Business aufbauen können.
  • Crush It! von Gary Vaynerchuk
    Dieses Buch ist für mich ein Augenöffner gewesen, dass ich mit meinem ersten Podcast für einen wertvollen Rohdiamanten geschaffen habe. Durch dieses Buch habe ich erst verstanden, warum ich eigentlich nur so aus Versehen mein Marketing und meinenVertrieb automatisiert habe.
  • APE: How to Publish a Book von Guy Kawasaki
    Ein wunderbares Praxisbuch, wie ich heute mit den Möglichkeiten des Internets ein Buch veröffentlichen kann. Dieses Buch war für mich ein der Begleiter, als ich 2013 an meinem ersten Fachbuch geschrieben habe.
  • Speaker Business Expert von Hermann Scherer
    In der Zeit, als ich durch den Podcast das erste Mal als Gig gebucht worden bin, fiel mir dieses Buch in die Hände. Es erklärt sehr anschaulich, warum Speakerbusiness für Solopreneure so interessant ist.
  • The 4-Hour Work Week von Timothy Ferriss
    Wer als Lifestyle Entrepreneur dieses Buch nicht kennt, dem sei gesagt: „Kaufen, lesen, umsetzen!“
  • Der Weg zur finanziellen Freiheit von Bodo Schäfer
    Ein Buch, das ich schon 2003 gelesen, aber nur in den ersten Ansätzen umgesetzt habe. Heute habe ich erkannt, wie wahr viele der dort beschriebenen Schritte sind, und ich bin dabei, es in Handlungen umzusetzen.
  • Rich Dad Poor Dad von Robert T. Kiyosaki
    Ein wunderbares Buch, das klar und nachvollziehbar beschreibt, warum wir als Kinder durch die Prägung unserer Eltern immer wieder in dem Hamsterrad der Industrialisierung landen und wie wir dort herauskommen. Dieses Buch war mit einer der Augenöffner auf meinem Weg zum Entrepreneur.
  • So denken Millionäre – Die Beziehung zwischen Ihrem Kopf und Ihrem Kontostand von T. Harv Eker
    Ein Buch das sehr eindringlich beschreibt, warum wir im Kopf umdenken müssen und unsere bisherigen Denkmuster zum Thema Geld uns nicht zum Erfolg bringen. Sehr lesenswert!

Welche Bücher hast du gelesen? Was kannst du empfehlen?

  • Georg Staebner

    Hallo Maik,

    Danke für die informative Bücherliste. Es sind für mich einige sehr interessante Bücher dabei.

    Ich würde noch zwei Bücher hinzufügen, die mir sehr geholfen haben.

    1. The Lean Startup von Eric Ries: Auch wenn es in dem Buch um Startups geht, denke ich, dass für Solopreneurs eine ähnliche Herangehensweise bei ihren Produkten bzw. Services hilfreich ist: Zuerst eine erste minimale Version des Produktes (MVP) mit „Early Adoptern“ testen und dann immer wieder kleine Änderungen vornehmen, um das Produkt zu verbessern (A/B Testing). Vor allem im Bereich der Online Kurse habe ich diese Vorgehensweise immer wieder beobachtet.
    2. Switch (How to Change Things When Change Is Hard) von Chip Heath und Dan Heath: Als Solopreneur muss ich mich immer wieder an neuen Gegebenheiten anpassen oder vorzeitig Veränderungen vornehmen, um etwas neues zu erschaffen. Dieses Buch ist hilfreich, um zu verstehen, wie Veränderungen mit wenig Widerstand erreicht werden. Sowohl inviduell als auch generell. Du hast das Thema teilweise in der Folge LE012 mit Alexander Schwarz besprochen.

    Schöne Grüße,
    Georg

    • Hallo Georg,

      danke für deinen Input!

      Habe mir die Bücher direkt mal bestellt.

      Schönen Gruß,

      Maik

  • Sehr interessante Liste! Es stehen einige Bücher drauf, von denen ich noch nicht so häufig gelesen habe.

    Ich persönlich habe gerade begonnen „Das Robbins Power Prinzip“ zu lesen und bin total gefesselt 😉

    Liebe Grüße,
    Alina

    • Hallo Alina,

      danke dir für dein Feedback!

      Das Buch kenne ich noch nicht. Habe es mir mal auf die Liste gepackt.

      Lieben Gruß,

      Maik

  • Das 1×1 der Erfolgsstrategie ist ein muss für jeden Unternehmer.

    • Hallo Attila,

      super, danke!

      Das Buch ist die Basis für viele folgende Buchgenerationen schlechthin. Sehr lesenswert.

      Schönen Gruß,

      Maik

  • Pingback: Montagslinks 06/15 | Random Signals()

  • Benjamin

    Hallo Maik,

    die Bücher
    * The Art of Non-Conformity
    und
    * The $100 Startup
    von Chris Guillebeau könnten hier evtl auch reinpassen.

    Beste Grüße,

    Benjamin

    • Hallo Benjamin,

      super Tipp! Habe sie leider noch noch gelesen.

      VG Maik

  • Marius Soutier

    Mir hat das hier gut gefallen:
    Single Founder Handbook – http://www.singlefounderhandbook.com/